Weichnachtsfeier 2015

Am 15. Dezember 2015 fand in den Räumlichkeiten der Panoramaschenke die diesjährige Weihnachtsfeier des Vereines statt.

Der Generalsekretär Herr Gerhard NIEDERL EITNER eröffnete die Feier mit einem Rückblick über das Geschäftsjahr 2015.

Fachliche Vorträge wie, das Mindestlohngesetz in Deutschland, Burnout Probleme in Betrieben, Führungsqualitäten und Motivation sowie praktische Unterstützungen der Ausbildung Jugendlicher in der Berufsschule, waren Inhalte der Arbeit des Vereines.

Der Präsident des Vereines Herr Franz HOFBAUER begrüßte die Anwesenden im Namen des gesamten Vorstandes und sprach sich für die Weiterbildung und Fortführung des
Ausbildungsprogrammes des Vereines aus.

Neben der fachlichen Ausrichtung wird im Verein auch der soziale Kontakt gepflegt, der sich auch in Vereinsreisen positiv bemerkbar macht.

Bei dieser Gelegenheit begrüßte er auch den Ehrenpräsidenten Herrn Prof. Dr. Kurt SPERA, der auch über die Aktivitäten des IVT berichtete.
Ein Vortrag eines Weihnachtsgedichtes, vorgetragen von Herrn Gerhard NIEDERLEITNER; rundete den offiziellen Teil des Festes ab, um bis in die späten Abendstunden den Austausch von Gedanken und Meinungen nachzukommen.